Titel-Bild
Lichtquell - Wasserstelle für levitiertes Trinkwasser in Kassel

 

Lichtquell
Inh. Sven Dechert
Friedrich-Ebert-Str. 99
34119 Kassel

Tel: 0561-739 05 96
lichtquell1923@gmx.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.:
15.30 - 18.30 Uhr
Sa: 11.00 - 13.30 Uhr


Wir bieten einen Lieferdienst an !

 

 

Levitation Flaschen


Philosophie


Das Leitbild der Wasserstelle Kassel ist ein Brunnen. Seit jeher hatte der Brunnen eine Bedeutung, die über seine eigentliche Funktion, die Wasserversorgung, hinausging: hier kamen Menschen zusammen, wurden Neuigkeiten ausgetauscht, traf man sich wieder, feierte Feste. Der Brunnen war, bzw. ist immer auch zugleich eine Stätte menschlicher Begegnung und erfüllt damit eine wichtige soziale Funktion. Der Erfinder des Levitationsverfahrens, Wilfried Hacheney, formulierte es gerne so treffend in den Worten:

Am Brunnen trifft der Mensch den Menschen.

Als Ende der 80'er bundesweit die ersten Wasserstellen eingerichtet wurden, stand dieser Aspekt gleichberechtigt neben dem der Trinkwasserversorgung. Das Wasser verbindet die Menschen. Es führt sie zusammen und erinnert daran, dass wir alle letztendlich Menschen sind, mit den gleichen Grundbedürfnissen, und nicht so verschieden, wie wir gerne glauben. Es erinnert uns daran, dass wir alle aufeinander angewiesen sind und miteinander verbunden, so wie wir auf das Wasser angewiesen sind und mit diesem verbunden. Der Brunnen wird somit zum Sinnbild für eine menschliche Realität, an die sich zu erinnern essentieller denn je geworden ist.

Der Gedanke, die Idee, dass ein Laden mehr ist als ein Umschlageplatz für Güter (oder gar ein „Dienstleistungscenter“), bildet das Herzstück der „Ladenphilosophie“. In seinem Zentrum steht der Brunnen. Gefüllt mit klarstem und köstlichem Wasser. Doch wer tief genug hineinblickt, der entdeckt vielleicht noch mehr.

Ich gebe zu: es ist nicht immer leicht, gerade im alltäglichen Betrieb, diesen Anspruch zu erfüllen. Dennoch bleibt er unangefochten bestehen.

(der Wasserstellenbetreiber)